Schloß Belvedere #viennawalks #ilovevienna

Jetzt wo es super kalt ist, macht es mir meine Couch oft ganz schwer mich nochmal von ihr loszureißen und in die Stadt in die Kälte zu ziehen… Ich muss aber zugeben, es zahlt sich aus seiner Comfort Zone zu bewegen und auch bei Kälte und Nebel durch die Stadt zu schlendern… wenn die Wolken den Himmel verdecken, kaum Leute auf den Straßen sind und die Kälte einen einschließt ist es eine ganz spezielle Stimmung in der Stadt…

It’s the time of the year when it’s getting super cold outside here in Vienna and you will always prefer to stay at your cosy couch to a walk in the city.
But actually you should go out of your comfort zone from time to time and just wander through the city… Even when there is no sun and it’s super cloudy, there is a really specific mood out there… love it…

img_1814-4

Diese Woche war ich im Park vom Schloß Belvedere… bis Weihnachten ist hier auch ein Christkindlmarkt zu finden – das Ambiente ist einzigartig…

This time I made it – together with my cousin – to the Belvedere Castle. It’s not just a museum – where you also can find ‚der Kuss‘ from Klimt, but also a second museum, a big park where a lot of locals like to go jogging – but a nice walk is fine as well! In winter you can find a christmas market and just walk around and find some hidden treasures…

img_1766-3img_1801-3dsc_0816-2 img_1764-3 img_1799-4

In diesem Sinne: geht ein bißchen Tagträumen und genießt den Winter <3

So: Do some daydreaming and enjoy winter time <3

Schreibe einen Kommentar

Name *
E-Mail *
Website